Reinigung der Gusskanäle

Lösung, um sowohl die grobe Reinigung als auch die Feinausarbeitung der Gussprodukte in der gleichen Kabine und während der gleichen Phase des Verfahrens auszuführen.
Das gesamte Verfahren ist automatisiert, wiederholbar und dank der Flexibilität des Düsenverwaltungsprogramms an alle Geometrien anpassbar.
Auch die Position des zu behandelnden Gussstücks ist nicht dem Zufall überlassen, sondern wurde so geplant, dass es möglichst wenig verschoben werden muss und kaum menschliche Eingriffe notwendig sind; das Ganze wurde mit einer Unterbringungsausrüstung umgesetzt, die gewährleistet, dass das Gussprodukt von allen Seiten sichtbar bleibt und alle zu reinigenden Löcher zugänglich bleiben.
Die Vorgänge zum Abladen des behandelten Werkstücks und zum Laden des noch zu behandelnden erfolgen zeitparallel, wodurch die tatsächliche Produktivität beachtlich gesteigert wird.
Die dank des Roboters garantierte Flexibilität und die starke Reduzierung der Set-up-Zeiten sorgen dafür, dass diese Lösung auch im Fall von kleinen Produktionslosen geeignet ist.